Archiv

Hier finden Sie Meldungen unseres Lehrstuhls aus dem Wintersemester 2013/2014.
(undefinedZurück zu den Meldungen des aktuellen Semesters.)

Klausureinsicht MS00, 2. Prüfungstermin


Die Durchfallquote beträgt 25% und die Durchschnittsnote liegt bei 2,8 (unter denen, die bestanden haben).

Die Ergebnisse der Wiederholungsprüfung im Modul MS00 liegen vor und sollten in Kürze abrufbar sein.

Falls Sie die Möglichkeit der Klausureinsicht wahrnehmen wollen, setzen Sie sich bitte mit mir bis zum 18.04.2014 in Verbindung (daniel.brunner@hhu.de).

Fr., 11. April 2014

Klausureinsicht MV04, 1. Prüfungstermin


Die Klausureinsicht findet am Montag, den 31.03.2014 von 14:30 bis 16:00 Uhr
im Seminarraum 2 (2431.00.005) statt.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig, allerdings muss ein Lichtbildausweis vorgezeigt werden.

Mi., 19. März 2014

Klausureinsicht BS01, 1. Prüfungstermin


Die Noten zur Klausur BS01 (11.02.) stehen im HISLSF zur Einsicht.

Die Durchfallquote beträgt 29% und die Durchschnittsnote liegt bei 2,5 (unter denen, die bestanden haben).

Die Klausureinsicht findet am Mittwoch, den 26.03.2014 von 9:00 bis 12:00 Uhr
im Seminarraum 1 (2431.00.004) statt.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig, allerdings muss ein Lichtbildausweis vorgezeigt werden.

Sollten Sie aus einem triftigen Grund an der Klausureinsicht nicht teilnehmen können, Ihre Klausur jedoch einsehen wollen, melden Sie sich unbedingt vor dem 26.03. bei Frau Cais (Nadine-Yvonne.Cais@hhu.de) unter Angabe des Grundes.
Sie bekommen dann einen Einzeltermin.

Di., 11. März 2014

Klausureinsicht MS00, 1. Prüfungstermin


Die Durchfallquote beträgt 14,8% und die Durchschnittsnote liegt bei 2,6 (unter denen, die bestanden haben).

Am Mittwoch, den 19.03.2014, werden Sie die Möglichkeit haben Ihre Klausur einzusehen. Die Einsicht wird von 10:00 bis 12:00 Uhr im Gruppenraum 2 (2431.00.002) stattfinden.

Melden Sie sich dazu bitte vorher unter Angabe Ihres Namens und der Matrikelnummer per Email (daniel.brunner@hhu.de) bei mir an. Andernfalls wird eine Einsicht der Klausur nicht möglich sein. Denken Sie auch daran Ihren Ausweis mitzubringen.

Mi., 28. Februar 2014

MS00, Terminänderung


Bitte beachten Sie, dass
am kommenden Mittwoch (18.12.2013) anstelle der Vorlesung eine Übung stattfinden wird.

Dafür entfällt der Übungstermin am Freitag (20.12.2013).

Mo., 16. Dezember 2013

BS01, Tutorien


Ab dieser Woche (KW50) fangen die beiden Tutorien für BS01 (Gruppe 11 und Gruppe 12) jeweils eine Viertelstunde früher an:

Gruppe 11: Montags von 18:15 Uhr - 19:00 Uhr Hörsaal 2B
Gruppe 12: Montags von 19:15 Uhr - 20:00 Uhr Hörsaal 2B

Mo., 09. Dezember 2013

BS01, Tutorien


Ab kommender Woche (KW 49) werden die Tutorien am 

Montag 16:30h (Hr. Köster) und Freitag 12:30h (Hr. Helzer)

statt bisher 45 Minuten Laufzeit nun bis maximal 90 Minuten ausgeweitet.
In den Veranstaltungen werden dieselben Inhalte wie in den anderen Gruppen behandelt. 
Zweck der Ausweitung ist es, ein langsameres Vorgehen in den Aufgaben
und mehr Raum für Fragen zu ermöglichen.

Die Teilnahme an den verlängerten Tutorien ist freiwillig.

Do., 28. November 2013

BS01, Intensivübung 20.11.2013


Die heutige Intensivübung BS01 von 14:30 Uhr - 16:00 Uhr in Hörsaal 5B fällt heute krankheitsbedingt aus.

Mi., 20. November 2013

BS02 Statistische Methoden II, Einsicht Klausur 2. Termin


Am Mittwoch, den 27.11.2013 findet von 09:30 Uhr - 11:00 Uhr
die Klausureinsicht zur WDH Klausur BS02 in Gruppenraum 3 des oeconomicums statt.

(Denken Sie daran Ihren Ausweis mitzubringen.)

Mi., 14. November 2013

BS01, Tutorien


Die Tutorien am Mittwoch von 18:30 - 19:15 Uhr und 19:30 - 20:15 Uhr finden jeweils 15 Minuten früher statt.

Die neuen Termine ab 13.11. sind demnach:
Mittwoch, 18:15 - 19:00 Uhr und 19:15 - 20:00 Uhr in 3F.

Mi., 06. November 2013

Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Florian Heiß

Sekretariat

Nadine Cais

Heinrich-Heine-Universität Universitätsstr. 1
Gebäude: 24.31
Etage/Raum: 01.23
40225 Düsseldorf
Tel.: +49 211 81-15313

Sprechstunde

Mo-Do: 09:00-12:00 Uhr

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenProf. Dr. Florian Heiß